Hans Kammerlander - Erster auf den Zweithöchsten

Hans Kammerlander
Hans Kammerlander

Am 03. Januar 2012 konnte Hans Kammerlander, das vor drei Jahren begonnene Projekt "Seven Second Summits", mit der Besteigung des zweithöchsten Berges in der Antarktis, dem Mount Tyree (4.852m), abschließen.

Zusammen mit zwei Österreichischen Alpinisten schaffte er den zweithöchsten Berg bei eisiger Kälte. Wie ich der Homepage von Hans Kammerlander entnehmen konnte, sind alle wohl auf und sehr glücklich. Da sie wohl noch einige Touren in der Antarktis in Angriff nehmen wollen, werden sie die Rückreise erst am 26. Januar 2012 antreten. 

 

Weitere Informationen finden Sie auf der HP von Hans Kammerlander

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten für diesen Erfolg.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Antonina Gongora (Sonntag, 05 Februar 2017 05:52)


    Hello, I enjoy reading all of your post. I like to write a little comment to support you.

  • #2

    Palmer Piggott (Montag, 06 Februar 2017 22:58)


    This is a topic that is close to my heart... Thank you! Where are your contact details though?

  • #3

    Marcus Mandel (Dienstag, 07 Februar 2017 12:18)

    Hello,
    I am very glad that you like my contributions.
    Excuse my bad english. But I try my best.
    Where are you from?
    You can find my contact information in the imprint. (https://www.outdoor-enjoy.de/about/)
    Best regards
    Marcus